Balanitis (Entzündung der Penis-Eichel)


Balanitis (Entzündung der Penis-Eichel) - Diagnose & Behandlung

Rötungen und Entzündungen am Penis kommen meistens an der Eichel vor. Sie können aber auch am Penisstamm oder am Hodensack auftreten. Die Haut kann sehr trocken und schuppig sein, oder im Bereich der Schleimhaut auch rötlich nässen. Manchmal kommen Bläschen vor.
Ursachen Die Ursachen für Rötungen im Genitalbereich können vielfältig sein. Hierzu gehören Hefepilzinfektionen, Geschlechtserkrankungen, Lues (Syphilis), Schuppenflechte (Psoriasis), Herpes genitalis, Hautflechten (Ekzem), Knötchenflechte (Lichen ruber), Balanitis plasmazellularis Zoon und viele mehr.
Behandlung
Die Behandlung ist abhängig von der Ursache, so dass zunächst eine Diagnosestellung wichtig ist. Bei einer genitalen Pilzinfektion würde man zum Beispiel mit einer Pilzcreme behandeln, bei einer Knötchenflechte mit einer Kortison Creme.


Bleiben Sie informiert, folgen Sie uns auf Instagram oder anderen Sozialen Medien:

Smartphone Smartphone